Impressum

Schäfer & Partner Rechtsanwälte GbR
Großbeerenstr. 231, 14480 Potsdam

 

Verantwortlich:
Peter Schäfer

Tel.: + 49 (0)331 600 611 09
Fax: + 49 (0)331 600 392 73

 

E-Mail:
Internet: www.rae-schaefer-partner.de

 

Bildnachweise: © Konzept und Bild Fotografenbüro Cathrin Bach

Bildnachweis Fotolia ( © [Foto-ID Fotograf] - [Anbieterplattform] )
© 97912030 deejaymd - Fotolia.com
© #86228135 drubig-photo – Fotolia.com
© #78972190 Aycatcher – Fotolia.com
© #87438799 Rido – Fotolia.com
© #85321166 SeanPavonePhoto – Fotolia.com
© #54234175 Kara – Fotolia.com
© #66926398 Tiberius Gracchus – Fotolia.com
© #14536209 GordonGrand – Fotolia.com

Links & Kooperationen: Berufsverband der Rechtsjurnalisten - www.anwalt.org

Diese Website dient ausschließlich zu werblichen Zwecken und erfüllt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und / oder Richtigkeit der dargestellten Inhalte.

Es wird davor gewarnt, aufgrund der Informationen dieser Website Vermögensdispositionen zu treffen oder sich uneingeschränkt auf solche Inhalte zu verlassen. Die Beratung durch einen Rechtsanwalt ist in nahezu allen Fragen unumgänglich.

Für telefonische oder auf elektronischem Wege übermittelte Nachrichten wird keinerlei Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernommen. Wenn darauf seitens des Nutzers / Mandanten Wert gelegt wird sind diese Sachverhalte vom Anwaltsbüro schriftlich zu bestätigen.

Für den Rückrufservice gilt, dass dieser nicht bei kurz bevorstehenden Fristabläufen gewählt werden darf. Kurz bevorstehend ist ein Fristablauf in der Regel 2 Wochen vor Ablauf der entsprechenden Frist. Andernfalls ist es denkbar, dass das Rechtsanwaltsbüro für verjährungsunterbrechende Maßnahmen sorgen soll, von denen es keine Kenntnis hat. In diesem Fall ist unbedingt im Anwaltsbüro anzurufen und einen persönlichen Besprechungstermin zu vereinbaren.

Die übermittelten Informationen unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz. Sie werden nur für dienstliche Zwecke benutzt und nicht an außenstehende Dritte weitergegeben. Außenstehende Dritte sind nicht solche Rechtsanwälte oder Rechtsanwaltsfachangestellte, denen sich das Rechtsanwaltsbüro zur Erledigung des übertragenen Mandats bedient.